Home

Raus aus dem Machtkampf, rein in ein friedliches Miteinander!

Das Gordon-Familientraining: Wie Sie Ihren Familienalltag in den Griff bekommen.


Wir – als Familie – zusammen, vertraut, harmonisch und entspannt. Ob zu Hause oder unterwegs erleben wir gemeinsam eine wundervolle Familienzeit mit Nähe, Verständnis und Wertschätzung für jeden von uns. Ach, wäre das herrlich!

harmonische Familienzeit
Geschwisterstreit


Oder kennen Sie eher diese Situationen?

„Meine Nerven sind am Ende. Es ging wieder hoch her, die Kinder waren total bockig, hörten nicht auf das, was ich sagte und stritten unentwegt. Ich habe wirklich alles versucht. Gutes Zureden, Vorschläge, Belohnungen und letztendlich mit Konsequenzen gedroht. Ich wollte doch gar nicht schreien und sie bestrafen, aber ich konnte einfach nicht mehr anders.“

Der Schlüssel liegt in der Kommunikation!

Wie oft denken Sie sich nach einem Streit: „Ach, hätte ich das doch nicht gesagt, dann wäre es nicht so eskaliert.“ und „Ich habe ja auch Gründe für meine Forderungen. Wo bleiben die, wenn ich immer nur nachgebe und runterschlucke?“

Wie kann ich also meine Anliegen so formulieren, dass sie uns weiterbringen? Und statt Streit Verbundenheit und Verständnis entstehen. Und wie kann ich meinen Kindern in Streitsituationen beistehen ohne hinterher selbst der Buhmann zu sein?

Ich selbst wusste in Konflikten früher oft nicht, welche Linie ich fahren sollte: Ich wollte nicht mit meiner Tochter kämpfen, sie beherrschen und als Preis für meinen Sieg ihre Gefühle und Bedürfnisse verletzen. Gleichzeitig hatte ich Angst davor, dass sie ein rücksichtsloses, tyrannisches Kind wird, wenn ich immer nachgebe. Dies machte mich unsicher und ich fühlte mich mit meinem Handeln in solchen Situationen nie richtig wohl.



Für mich war es dann wie eine Erleuchtung als ich die beziehungsfördernde Kommunikation nach Dr. Thomas Gordon kennen lernte.
Es gibt einen Ausweg aus meiner Zwickmühle! Ein Konflikt muss gar nicht mit einem Gewinner und einem Verlierer enden. Eine Win-Win-Situation als Ergebnis? Wow!!! Das hat mein Leben und alle meine Beziehungen verändert!

Thomas Gordon
Erziehung


Möchten Sie in den alltäglichen Konflikten sicher und gleichzeitig mit einem guten Gefühl agieren? Möchten Sie solche Situationen so steuern, dass sie Ihren Kindern am Ende sogar noch näher sind?

Klare Sprache und die beziehungsfördernde Kommunikation können auch Sie lernen!

Hier finden Sie die aktuellen Kursangebote!

Was ist das Gordon-Familientraining?

In meinen Kursen in Hamburg lernen Sie die Methode der beziehungsfördernden Kommunikation nach Dr. Thomas Gordon kennen. Und dabei geht es nicht nur um ein theoretisches Modell, sondern um ganz konkret anwendbare Fertigkeiten, die Sie bereits ab der ersten Stunde in Ihrem Alltag nutzen können.

Elternkurs

  • Senden Sie wertschätzende Botschaften zu Ihren Gedanken, Wünschen und Gefühlen und vervielfachen Sie so die schönen Familienmomente!
  • Stehen Sie Ihren Kindern bei ihren Problemen hilfreich bei, so dass diese sich wirklich verstanden fühlen und Sie auch in der Zukunft als Berater „engagieren“!
  • Nutzen Sie die „klare Sprache“, die Ihnen hilft Ihre Bedürfnisse auszudrücken, ohne andere zu verletzen!
  • Erweitern Sie Ihre Handlungsmöglichkeiten, um mit den alltäglichen Konfliktsituationen konstruktiv und gewaltfrei umzugehen und wandeln Sie Konflikte in Win-Win-Situationen um!


In meinen Kursen können Sie, in der geschützten Atmosphäre der Gruppe, die Methode erlernen, in Übungen ausprobieren und Ihre Erfahrungen – aus der direkten Umsetzung im Erziehungsalltag – reflektieren.

Sie sind bereits eine Gruppe (z.B. Mütter, Väter, Erzieher, Pädagogen…) die die beziehungsfördernde Kommunikation lernen möchte? Dann buchen Sie mich direkt zu Ihrem Wunschtermin in Ihre Nähe!

Das gesamte Gordon-Familientraining umfasst 30 Stunden und kann sowohl als Gesamtkurs, als auch in Einzelteilen der dreiteiligen Workshopreihe gebucht werden (Details hier).

Hier finden Sie die aktuellen Kursangebote!

“ Das Gordon-Familientraining bei Heike Ritter ist großartig. Innerhalb weniger Wochen konnte ich anstrengende Situationen in unserer Familie switchen und habe viel mehr wertvolle Momente mit meinen Kindern. Unsere Beziehungen zueinander werden intensiver und gestärkt, es gibt weniger „Nervmomente“. Mit Konflikten kann ich insgesamt entspannter umgehen, meine persönlichen Grenzen äußern, ohne den anderen vor den Kopf zu stoßen. Es ist so viel positiver und friedlicher innerhalb unserer Familie. Das Schöne daran, die Kinder lernen es dann gleich von mir, wie es geht sich friedlich und auf Augenhöhe miteinander „auseinanderzusetzen“. Danke liebe Heike Ritter für deine wertvolle Arbeit. Deine Arbeit bereichert mein gesamtes Leben“ Vanessa

Warum nicht?

Beziehungsfördernd und bedürfnisorientiert?

Das hört sich für Sie so an, als ob die Kinder dann alles machen dürfen, was sie wollen. Sie befürchten, dass sie außer Kontrolle geraten und Ihnen auf der Nase herumtanzen?
Genau das Gegenteil ist der Fall. Wenn jemand auf mich Rücksicht nimmt und Verständnis für mich hat, bin ich auch viel eher bereit auf ihn zu achten und versuche ihn zu verstehen. Sie werden also vielleicht das ein oder andere Mal verwundert sein, wenn Ihr Kind zum ersten Mal fragt, ob nicht jetzt eigentlich Ihre Pause dran ist oder was Sie denn gerade gerne spielen möchten.

„Ok, darauf könnte ich mich einlassen, aber…

… ein Kurs mit so vielen Terminen. Dafür habe ich wirklich keine Zeit.“

Stellen Sie sich vor, Sie gewinnen durch Ihre Kursteilnahme sogar Zeit. Wie das? Indem Sie lernen Konflikte in Zukunft dauerhaft zu lösen und auch Ihren Kindern beibringen können, ihre Streitigkeiten selber zu lösen. So haben Sie mehr Zeit für die schönen Dinge im Leben.
Und fragen Sie sich gerne einmal „Wie viel Zeit würde ich investieren, wenn ich unschätzbares Wissen erhalten kann, um mein Kind zielgerichtet zu fördern, damit es sich zu einem selbstbewussten, selbstständigen und kooperativen Menschen entwickelt?“

Trotzphase

Und für wen ist das Gordon-Training eigentlich?

– Für Eltern mit Kindern aller Altersgruppen, …
… die Sorgen mit ihren Kindern haben.
… die keine Sorgen mit Ihren Kindern haben und dennoch nach Verbesserungen suchen.
– Für Menschen, die tagtäglich mit Kindern zu tun haben.
– Und für JEDE*N Interessierte*n.



Denn hier kommen wir zum ultimativen BONUS dieses Programms!
Auch wenn es sich mit dem Titel „Familientraining“ vordergründig an Eltern richtet, kann JEDER davon profitieren!
Eine klare Kommunikation kann unsere Beziehungen in allen Bereichen, sowohl privat als auch beruflich, wesentlich verbessern. Erleben Sie zufriedenstellende Beziehungen, die von Wertschätzung und Vertrauen geprägt sind. Sie haben es in der Hand!

Partnerschaft

Doch funktioniert das auch wirklich?

  • Das Gordon-Familientraining wird bereits mehrere Jahrzehnte weltweit erfolgreich durchgeführt.
  • Dr. Thomas Gordon wurde für seine Arbeiten bereits dreimal für den Friedensnobelpreis nominiert.
  • Das dem Training zugrunde liegende Buch „Familienkonferenz“ gehört zu den meistverkauften Elternratgebern der Welt.
  • Das Training wird nur von zertifizierten Trainer*innen durchgeführt.

Hier finden Sie die aktuellen Kursangebote!

Möchten Sie lernen…
… mit den alltäglichen Konfliktsituationen sicher umzugehen,
… Konflikte in Win-Win-Situationen umzuwandeln (Ja, das geht wirklich!) und
… die entspannten Familienmomente zu vervielfachen?

Dann buchen Sie jetzt gleich ein Gordon-Familientraining!

„Ich bin sooo froh, dass ich mich zu diesem Seminar (Gordon-Familientraining) angemeldet habe! Ich habe unglaublich viel Handwerkszeug mitgenommen. Ich habe mich bei dir immer verstanden und wahrgenommen gefühlt. Das Gordon Familientraining müsste Pflicht für alle Eltern, aber auch Pädagogen, Chefs und eigentlich alle Menschen sein. Wir hätten ein besseres Miteinander und fühlten uns mehr beachtet. Vielen, vielen Dank für diese wunderbaren Eindrücke!“ Cordula

Hier finden Sie die aktuellen Kursangebote!